Translate - Übersetzen - Language - Sprache

العربية简体中文繁體中文HrvatskiČeština‎DanskNederlandsEnglishSuomiFrançaisDeutschGreekעִבְרִיתहिन्दीMagyarÍslenskaItaliano日本語한국어LatinLëtzebuergeschNorsk bokmålفارسیPolskiPortuguêsRomânăРусскийСрпски језикSlovenčinaSlovenščinaEspañolSvenskaTürkçe

Bergen: Ansichten & Gesichter

Startseite/Kultur, Kunst, Termin, Zeitung/Bergen: Ansichten & Gesichter

Bergen: Ansichten & Gesichter

Werke von Rolf Müller in Ausstellung zu sehen

Die Ausstellung „Bergen – Ansichten und Gesichter“, die Zeichnungen und Aquarelle von Rolf Müller beinhaltet, wird am Ostermontag, 17. April 2017, 11 Uhr, im Wäschenweg 3 in Bergen bei Kirn eröffnet. Der Sonderschullehrer i. R. Rolf Müller (80) hat seit den frühen 1960er-Jahren Häuser seines Dorfes Bergen Stück für Stück gezeichnet und dazu in Porträtform die Köpfe markanter Männer und Frauen. Zudem hat er die Eigenarten der Leute in Gedichtform festgehalten. „Bilder der Häuser von damals und ihrer Bewohner als Köppe und im Dialekt formulierte Textporträts – das gibt es, so behaupte ich, nicht ein zweites Mal“, sagt Paul Krachen vom Deutsch-Italienischen Kulturverein. Während der Eröffnung (11 bis 17 Uhr) ist für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 30. April 2017, nach telefonischer Absprache, Telefon 06752/2305, zu sehen.

Hier ist die Einladung als PDF zu finden.

Print Friendly
Von | 2017-04-16T16:59:44+00:00 16. April 2017|Kategorien: Kultur, Kunst, Termin, Zeitung|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar